Besuch des FC Augsburg

 

Zurück Home Nach oben Weiter

 

FCA-Besuch an unserem Förderzentrum: 

 

 

Im Oktober freuten wir uns sehr über den Besuch der

zwei FCA-Fußballspieler Raphael Framberger und Tim Rieder.

 

 

Zu Beginn sang eine Unterstufenklasse eine lustiges Liedchen,

Frau Fendt  begrüßte die beiden Spieler und berichtete so

einiges über die beiden. Die Oberstufenschüler konnten außerdem

die Gelegenheit nutzen, den beiden Fragen zu stellen.
 

 

Wir erfuhren viele interessante und auch persönliche Dinge

über die beiden Profis und den FCA. Danach verteilten die beiden

Profispieler Turnbeutel und Eintrittskarten für ein FCA-Spiel

an unsere Erstklässler, die sich darüber riesig freuten.

Die Schüler der 3. bis 6. Klasse konnten sich im Fußballspiel 

beweisen, bei bei dem Tim Rieder als Schiedsrichter auftrat.

Ein spannendes Spiel, das allen Beteiligten enorm viel

Freude bereitete. Am Ende nahmen sich die beiden Profis 

viel Zeit für Autogramme und Fotos mit unseren Schülern.

 

 

 

Viele Dank an den FCA für die tolle Aktion,

die Autogrammkarten und Geschenke!

Unsere Schüler waren begeistert!

 

 

 

Zurück Home Nach oben Weiter